ELK Kisslegg

BĂŒrgerliste (BL) ELK Wahlprogramm PDF  | Drucken |

Die BĂŒrgerliste (BL) ELK steht fĂŒr: 

  • eine positive und nachhaltige Weiterentwicklung der Gemeinde Kißlegg mit den Ortschaften Waltershofen und Immenried.
  • den Ausbau und die Pflege einer bezahlbaren Infrastruktur mit Nahversorgung, Kindergarten, Schule u. Gastronomie vor allem in den Teilorten.
  • eine StĂ€rkung der heimischen Wirtschaft mit Handwerk, Handel u. Gewerbe.
  • die Pflege unserer schönen AllgĂ€uer Landschaft fĂŒr mehr LebensqualitĂ€t und die Optimierung von Tourismus & Fremdenverkehr.
  • eine zielgerichtete VereinsunterstĂŒtzung und der Förderung des Ehrenamtes als Fundament fĂŒr ein funktionierendes Dorfleben.

BĂŒrgernĂ€he bedeutet fĂŒr uns: 

  • die Anliegen aller BĂŒrger ernst nehmen, wir sind jederzeit ansprechbar – nicht nur vor den Wahlen.
  • die BĂŒrgerschaft frĂŒhzeitigÂ ĂŒber zentrale Themen informieren und diese mit den BĂŒrgern diskutieren.
  • interessierte BĂŒrger in die Entscheidungsprozesse und in die Dorfentwicklung einbeziehen.

 Unsere LösungsansÀtze:  

  • „Betroffene zu Beteiligten“ machen!
  • das Dorf „FIT“ machen, fĂŒr die „zukĂŒnftigen Generationen u. Aufgaben“ – deshalb auch die Jugend mitreden und mitgestalten lassen.
  • situationsbezogene Veranstaltungen mit Informations- u. Gedankenaustausch einfĂŒhren.
  • Ideen und Probleme mit den BĂŒrgern erörtern (Ideen-/Problempool)
  • eine wertschĂ€tzende BĂŒrgerbeteiligung mit Transparenz, klaren Spielregeln und eindeutige Strukturen einfĂŒhren.
Auf den Punkt gebracht: 

Wir wollen frischen Wind in das Zusammenspiel von Gemeinde-, Ortsvertretern und BĂŒrgerschaft bringen – fĂŒr ein lebendiges u. zukunftfĂ€higes Dorfleben.

HINWEIS: 

  • Unsere Kandidaten haben nicht alle die gleichen kommunalpolitischen Schwerpunkte u. Interessen. 
  • Wir haben jedoch ALLE eine sehr demokratische und offene Einstellung zu vielen Themen. 
  • Wir respektieren die Meinung und Ansichten der BĂŒrger und unserer Listenmitglieder! 
  • Wir grenzen NIEMANDEN aus! So ist es z.B. auch beim Thema IKOWA Gewerbegebiet. 
    • Es gibt BL-Mitglieder, welche das IKOWA  befĂŒrworten. 
    • Andere die aus umweltpolitischen, wirtschaftlichen oder naturschutzrechtlichen GrĂŒnden Bedenken haben, lehnen das IKOWA ab. 
    • Generell ist kein Mitglied der BĂŒrgerliste gegen einen bedarfsorientierten u. sinnvollen GewerbeflĂ€chenausbau.
      Voraussetzung ist der richtige Standort, der richtige Zeitpunkt und nicht zum Nachteil zukĂŒnftiger Generationen!
  • Es sind nicht alle Personen der BĂŒrgerliste Mitglied des Vereins ELK e.V. 
  • Alle anderen schon mehrfach gehörten Behauptungen entsprechen nicht der Wahrheit! 
  • Wir stehen Ihnen fĂŒr Fragen und Antworten gerne zur VerfĂŒgung. Sprechen Sie mit UNS bzw. kontaktieren Sie uns ĂŒber 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschĂŒtzt! Sie mĂŒssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

 

Herzlich Willkommen

Gasthaus Deutsches Haus

Benedikt-Reisacher-Str. 6
88353 Kißlegg/ Waltershofen
Inh. Fam. W. Harlacher
Telefon: 07563 9150780

Landhof Riehlingshöhe

Der Ferienhof Riehlungshöhe
Familie Spiess
Riehlingshöhe 3

88353
Kißlegg

SOLAWI Baldenhofen

Baldenhofen 4
88260 ArgenbĂŒhl

Harlacher GmbH

Ihr Partner fĂŒr Erd-
arbeiten u. Betonlieferung
Werner Harlacher
Gamsweg 8, 8353 Kißlegg
Tel. 07563/1705


Kontaktdaten

Entwicklung Lebensraum
Kißlegg (ELK) e. V.
Gamsweg 9 - 88353 Kißlegg-Waltershofen
Fon: +49 (0) 7563/92463
Fax: +49 (0) 7563/92464
Email: poststelle(at)elk-kisslegg.de
You are here  : Home Ortschaften Waltershofen Kommunalwahlen BĂŒrgerliste (BL) ELK Wahlprogramm