ELK Kisslegg

s┬┤Allgei
Der Bodensee | Drucken |
Montag, 01. Juni 2009 um 10:50 Uhr

Der Bodensee ist sowohl mit dem PKW, wie auch mit der Bahn innerhalb k├╝rzester Zeit von Ki├člegg zu erreichen (ca. 35 km).
Das das milde mediterane Klima am See lockt viele Besucher an.

F├╝r Radfahrer bieten die ufernahen Radwege Genu├č vom Feinsten. Von der Umgebung Ki├člegg, ist der See auch mit dem Fahrrad auf vielen Strecken ohne weiteres zu erreichen. Die R├╝ckfahrt kann dann mit der Bahn vorgenommen werden und ist so f├╝r jeden Fitnesszustand zu bew├Ąltigen.

Genie├čen Sie das Radfahren zum oder am See!

 
Die Alpen | Drucken |
Montag, 01. Juni 2009 um 10:50 Uhr

Die Alpen, von der Umgebung Ki├člegg, stets in Sichtweite, sind mit dem PKW innerhalb einer Stunden zu erreichen. Selbst mit der Bahn ist das ohne weiteres m├Âglich.
Genie├čen Sie hier, fernab von Verkehr und Alltagshektik, die Ruhe der Berge. Einzig Kuhglocken st├Âren die Stille. Bestens ausgeschilderte Wanderwege bieten f├╝r jeden Wanderer wundersch├Âne Strecken, mit Natur pur. Die Mountainbiker sind hier ebenfalls┬ásehr gut aufgehoben.

Genie├čen Sie die H├Âhenluft┬áf├╝r optimalen Wanderspa├č - viel Vergn├╝gen!┬á

 
Heiba (Heuernte)

...... "W├Ârter rund um┬┤s Heiba┬áund manche fascht vergessa!"

.. ┬á┬á┬á m├Ąha, recha, kreisla, schocha, lohreia, eifihra, aufbieta┬á.....
... ┬á┬á┬áS├Ąges, Messerbalka, Heiwender, Schwadarecha, Kreisler, Heigatter,
       Ladewaga, Zugrecha, Heibeliftung ....
....┬á┬á┬áHuiza, Schwedareiter, Dreib├Âck, Vierb├Âck┬á....

...... "Friaher, Heit, Morga und Ibrmorga"
       Friaher hot ma gsait: "In dr Zukumpft wird alls besser!"
       Heit sait ma: "Friaher war alls besser und oifacher!"
       Morga sait ma: "Hetet mir´s doch blos so glong, wias friaher war!"
┬á┬á┬á┬á┬á┬á und Ibrmorga hoi├čt┬┤s denn: "Etz isch alls zschp├Ąt .... a zruck gits numma!!!"

 
Rubrik Neue Bilder

Neue Fotos finden Sie rechts in der Rubrik "Neue Bilder".

 
S┬┤isch Winter | Drucken |

S┬┤hot ganz schee viel Schnee!
Mord┬┤s G├Ąhwinda und Schneeschalta hot┬┤s im Dorf.
Ma sieht fascht numma us am Hus nus.
Wo na mit dem Hufa Schnee? Wenn┬┤s no bald Summer wera d├Ąt - denkt mancher!
Au d┬┤V├Âgel hond niets zum lacha, s┬┤git radebutz nix zum fressa.

Trotzdem..... s┬┤goht am Friahling zua!
Schp├╝r se scho dia Sunna?
Scheeeee isch´s - gell ...... und au im Winter!

 
Wangen im Allg├Ąu | Drucken |
Montag, 01. Juni 2009 um 10:50 Uhr

Internetseite der Stadt

www.wangen.de

 


Herzlich Willkommen

Hofgut Eggen

Hotel & Sportstudio
www.hofguteggen.de
Familie Schneider
Hofgut-Eggen 1, 8353 Ki├člegg
Tel. 07563 / 18 0 90

Gasthaus Deutsches Haus

Benedikt-Reisacher-Str. 6
88353 Ki├člegg/ Waltershofen
Inh. Fam. W. Harlacher
Telefon: 07563 9150780
Mobilfunk: 0174 4672960
├ľffnungszeiten:┬á
Freitag u. Samstag:
ab 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 14:00 Uhr u.  ab 18:00 Uhr

Landhof Riehlingsh├Âhe

Der Ferienhof Riehlungsh├Âhe
Familie Spiess
Riehlingsh├Âhe 3

88353
Ki├člegg

Harlacher GmbH

Ihr Partner f├╝r Erd-
arbeiten u. Betonlieferung
Werner Harlacher
Gamsweg 8, 8353 Ki├člegg
Tel. 07563/1705


Kontaktdaten

Entwicklung Lebensraum
Ki├člegg (ELK) e. V.
Gamsweg 9 - 88353 Ki├člegg-Waltershofen
Fon: +49 (0) 7563/92463
Fax: +49 (0) 7563/92464
Email: poststelle(at)elk-kisslegg.de
You are here  : Home s┬┤Allgei