ELK Kisslegg

Archiv
Tagung Petitionsausschuss in Wangen/Allg. PDF  | Drucken |
Samstag, 01. Oktober 2011 um 22:00 Uhr

Die Pläne zur Erweiterung des Holzwerks Baumann stießen bei vielen Bürgern auf wenig Gegenliebe. Die Bürger von Oberau und am Argenauweg bildeten die Bürgerinitiative "Bürger für das Argental". Rund 800 Unterschriften wurden gesammelt, um das Vorhaben zu verhindern. Die Entscheidungen des Gemeinerates für das Vorhaben, endeten schlussendlich in einer Petiton. 
Am 14. Oktober wird der Petitionsausschuss dazu im Wangener Rathaus tagen. 
Verhandlungsführer ist Manfred Lucha, Landtagsabgeordneter für Bündnis 90/Die Grünen, und Heribert Rech, früherer CDU-Innenminister des Landes, als verantwortliches Ausschussmitglied.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 02. Mai 2014 um 10:58 Uhr
Weiterlesen...
 
Blumenbeet im Gamsweg | Drucken |
Montag, 05. September 2011 um 20:26 Uhr

Vom Gestrüpp zum Blumenbeet!
- Absprache mit der Ortsverwaltung und dem Bauhof
- Samen von der Samenmanufraktur http://www.saatgut-manufaktur.de/
- "raus mit dem alten Zeugs"
- frischer Boden einarbeiten
- drei verschiedene Saatmischungen einsäen (gesät am 06.05.2011)
- etwas gießen, weil es zu trocken und heiß war
- und fertig ist die Pracht

Danke Bauhof

Eure Insekten, Vögel und menschlichen Nachbarn

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 02. Mai 2014 um 10:57 Uhr
 
Glückwunsch zum Geburtstag PDF  | Drucken |
Samstag, 25. Juni 2011 um 15:44 Uhr

Wir wünschen der Schutzgemeinschaft Argentäler alles Gute zum 5. Geburtstag.
Des weiteren bedanken wir uns, für die gute und konstruktive Zusammenarbeit. Stets im Sinne der Nachhaltigkeit und dem wachsamen Blick zum Schutze unserer Region und der Natur.
"Herbert, was Du und Deine Mitschtreiter do machsch, isch herausragend und it hoch gnuag zum Bewerta. Machet weiter so und lond vor allem it luck"!

Eure Elkler

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 02. Mai 2014 um 11:05 Uhr
 
Schutzgemeinschaft Argentäler ist fünf Jahre alt PDF  | Drucken |
Samstag, 25. Juni 2011 um 15:22 Uhr
Offener Brief an die örtlichen Repräsentanten der Regierungsparteien Grüne/Bündnis 90 und SPD in Baden-Württemberg
Schutzgemeinschaft Argentäler ist fünf Jahre alt und hofft auf eine geänderte Naturschutzarbeit im Ländle 

Wer ist die Schutzgemeinschaft Argentäler (SGA)? 

Die Schutzgemeinschaft Argentäler wurde vor fünf Jahren gegründet. Außer Personen, die aus reinen Schutzinteressen dabei sind, sind Mitglieder und Vorstände anderer Vereine und Organisationen innerhalb der Schutzgemeinschaft aktiv, z.B. vom Fischereiverein Wangen, BUND-Kißlegg-Argenbühl, der ödp-Wangen und des Kreisverbandes Ravensburg, dem Schwäbischen Albverein Wangen-Kißlegg, dem Imkerverein Wangen, den Heimatvereinen Eglofs und Ratzenried. Einzelpersonen, Künstler und Landschaftsarchitekten, Biologen und Anwälte sind temporär aktiv und beteiligen sich immer wieder.

Woher kommt die SGA?
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 02. Mai 2014 um 11:06 Uhr
Weiterlesen...
 
Ameisenexkursion PDF  | Drucken |
Sonntag, 01. Mai 2011 um 20:16 Uhr
Die Veranstaltung ist dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen.
Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. 

Dieser außergewöhnliche Naturnachmittag ermöglicht es den Teilnehmern, mit allen Sinnen diese überaus neugierigen und agilen Insekten zu erleben.
Unter der Leitung des Ameisenhegers Franz Gregetz, werden große Ameisenstaaten besucht. Dabei lernen die Interessenten, mit diesen quirligen Tierchen umzugehen. Das heißt, sie zu fühlen, zu schmecken, zu riechen, zu hören und mit einer speziellen Optik zu beobachten!
Nebenbei wird praktisches Wissen zu Ökologie und Biologie der heimischen Ameisen vermittelt.
Ein spezielles Kinderprogramm, sowie lehrreiche und witzige Lernspiele und ein spannendes Koordinationsspiel sorgen für Unterhaltung.

Termin:                 Sonntag 19.06.2011 - 14:00 Uhr
Treffpunkt:           13:30 Uhr an der Oskar-Farny-Halle, wir wandern dann in den Waltershofener Wald
Ausrüstung:         lange Hosen und Gummistiefel (Pflicht)
Altersspektrum:  4 - 100 Jahre!!! 
Anmeldung:          Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.  (ist erforderlich)

Bei Starkregen, Gewitter und/oder Sturm, findet die Veranstaltung nicht statt.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 02. Mai 2014 um 11:03 Uhr
 


Seite 5 von 8

Herzlich Willkommen

Gasthaus Deutsches Haus

Benedikt-Reisacher-Str. 6
88353 Kißlegg/ Waltershofen
Inh. Fam. W. Harlacher
Telefon: 07563 9150780

Landhof Riehlingshöhe

Der Ferienhof Riehlungshöhe
Familie Spiess
Riehlingshöhe 3

88353
Kißlegg

SOLAWI Baldenhofen

Baldenhofen 4
88260 Argenbühl

Harlacher GmbH

Ihr Partner für Erd-
arbeiten u. Betonlieferung
Werner Harlacher
Gamsweg 8, 8353 Kißlegg
Tel. 07563/1705

Statistiken

OS : Linux i
PHP : 5.6.40
MySQL : 5.7.42-log
Zeit : 20:21
Caching : Deaktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1
Beiträge : 136
Weblinks : 10
Seitenaufrufe : 1052370

Kontaktdaten

Entwicklung Lebensraum
Kißlegg (ELK) e. V.
Gamsweg 9 - 88353 Kißlegg-Waltershofen
Fon: +49 (0) 7563/92463
Fax: +49 (0) 7563/92464
Email: poststelle(at)elk-kisslegg.de
You are here  : Home Archiv